Pflege & Wartung

Wenn Sie ein Lemus HOME kaufen, investieren Sie in ein solides Möbelstück, das viele Jahre hält. Sowohl die Elektronik, die auf WLAN basiert und somit immer die neueste Software erhalten kann, als auch die Möbel selbst.

Wenn Sie ein Lemus HOME aus Holz gekauft haben, haben Sie ein Möbelstück gekauft, das mit der Zeit immer schöner wird. Holzmöbel bestehen aus natürlichen Materialien und haben ein natürliches Farbspiel, das jedes Möbelstück zu einem Unikat macht - keine zwei Lemus HOMEs sind aufgrund von Aderrichtungen und kleinen Knoten, die Teil der Natur des Holzes sind, genau gleich. Da Holz ein natürliches Material ist, wird Ihr Lemus HOME auch von der Nutzung und der Umgebung beeinflusst. Man sollte sich daher folgendes bewusst sein:

• Farbänderungen können bei normalem Gebrauch nicht vermieden werden, aber es gibt Dinge, die Sie tun können, um Änderungen zu minimieren. Unter anderem: Sie können das Holz vor direkter Sonneneinstrahlung schützen, was zu Farbveränderungen führen kann.

• Das Raumklima ist ebenfalls von großer Bedeutung. Während der kalten und trockenen Wintermonate zieht sich der Baum zusammen, wobei sich der Baum während der feuchten und heißen Sommerperiode ausdehnt. Achten Sie daher auf ein stabiles Raumklima von ca. 20 Grad und eine normale Luftfeuchtigkeit von ca. 40-60, und vermeiden Sie es immer, die Möbel in ungeheizten Räumen zu haben. 

 

Instandhaltung

Natürlich wird Ihr Lemus HOME bereits behandelt, wenn Sie es erhalten, aber Sie müssen es regelmäßig warten, damit es für die nächsten Jahre schön bleibt.

Beginnen Sie mit der Reinigung der Oberflächen. An der Oberfläche haftender Schmutz und kleinere Kratzer, aufgestiegene Holzfasern usw. kann vorteilhafterweise mit einem Schleifschwamm oder feinem Sandpapier entfernt werden. Wenn die Möbel vollständig trocken sind, tragen Sie rohes Leinöl auf, das in allen Baumärkten erhältlich ist.Das Öl wird mit einem neutralen Schwamm oder Tuch in Venenrichtung aufgetragen.

Bei der überwiegenden Mehrheit der Ölsorten müssen Sie nach dem Auftragen trocknen, um überschüssiges Öl zu entfernen. Hier empfehlen wir Ihnen, die Anweisungen auf dem Produkt zu befolgen. Insbesondere bei pigmentiertem Öl ist es wichtig, dass das Öl gleichmäßig auf das gesamte Möbelstück aufgetragen wird, da sonst Flecken auftreten können. Ihr Lemus HOME darf nicht stark geschliffen werden und Sie müssen besonders darauf achten, Ecken und Kanten nicht zu schleifen. Schleifen Sie so weit wie möglich nur die großen Flächen. Denken Sie daran, mit den Holzrudern zu schleifen.

*WICHTIG*

Tragen Sie niemals Wasser oder eine dünne Seifenmischung auf die Möbel auf, da das anschließende Trocknen Risse oder Unregelmäßigkeiten verursachen kann. Verwenden Sie daher niemals braune Seife oder Stahlwolle. Stellen Sie immer sicher, dass in Ihrem Lemus HOME keine Flüssigkeit herumliegt, die eintrocknet und das Holz zerstört.